blog  Kontakt  Hilfe  Impressum  Download
www.ge-li.de/blog/
 
www.alt-breitscheid.de/blog/  


1544 ff. Irrungen zwischen Breitscheid und Langenaubach, VII A.D.A. L. 548 Blt.1-21 (4)

eß dar fur halten, vnd aber die von vbach deß nit gestendig, sonder zihen sich vff den pat eßhin, biß Ann Gißenbachs graben, haben wir fonffe sie derhalp verglichen, Entschaiden vnd malstein gesast, Nemlich Ein stein Entgegen dem stein beim Mengeßborn, In den orth, da daß mengeß stucke windet, da der pat (evtl. Pfad) angehet, Item vor dem stain vnterhalp dem pat, die Hecken vßhien, aber Ein stein stehet bey Eynnem Holzappelbaum, von dem stein den Lotzgißhain vß, biß anß Ende im gißenbachs graben, da stehet Ein stein, wiset den graben Inhyen, vnd soln die von ubach an gißbachs graben, wie der stein wiset, winden, vnd sich freuntlich halten,

Also waß vnterhalp den drien gesasten stein Liget, sol der von ubach vnd waß oberhalp den steinnen vffwarts vff breitscheit zu liget, sol der von braitscheit sein, mag ein jde gemein sich deß zu gemeinem Nutz, mit Hultz, weide vnd nutzungen ireß besten gebrauchen, vnd sol kein tail itz o oder konfftig, keiner den andern trangen (bedrängen) ireren (beirren) Noch hindern, bey vermiden vnserß g. h. vngenat straffe vnd buß, die sein genade, hoch vnd nidder zu dero gefallen, dem verbrechenten zu setzen hat, vnd soll disser vertrag doch in macht vnd irafften pliben,

Daß zu vrkunth sint dißer vertrage zwen glichluten geschriben vnd mit wolgemelts vnserß g. h. vffgetruckten seirets 1) jder gemein Eynner vß der Delnbergischen schriberi verfertiget vbergeben gescheen am samßtag Nach Mathei A ° D plvi (Also im Todesjahre Luthers) (Matthäus = 21. Sept.)

1)Sekrets, Sekretsiegel = ein kleines, "heimliches " Siegel, zum Unterschied vom Hauptsiegel. ( Siehe darüber Arnoldis Missiellaneen S.

1547 bringen die von Ubach wieder klagend vor," wie das etlich von Breitschit vnser gemeinde vf der vbach gegen dem koelhaen an iren guetern inge = raumpt vnd ingenomen, des wir nit haben kont erleiten, darumb den Schult (heißen) gerichts schreiber, vnd Petern den gerichtsknecht dahin vmb ir be = lonung bemuht (bemüht)" u.s.w.- Breitscheid beklagt sich in dem selben Jahr, daß die Vbacher 23 Marksteine ungefähr in ihre Güter gesetzt, "vns damit die bach, deren wir zu e Drenckung vnsers vihes vnd sonst nit entradten kun = den, beschlossen" pp Kolben Cleßgins Kinder von Br. beklagen sich 1547, daß sie von Vbach Steine in ihre Wiese im "Lutzgins Hayn" gesetzt hätten u. der Graf sei doch verflos= senen Sommer in "eigner person" "vf der wiesen gewest," sie hätten dieselbe auch am " vnder gericht" u. danach am "Oberhoff" "mit recht erhalten".- 1578 klagt "Christen Thonges von Breidscheidt": "So haben doch die Vbacher mich vorm Jar vffm Kohlhein, in meinem eigenthumb, gepfendt, und mir Ein Ketten abgenhomen"pp

Ende des Streits zw. Breitscheid u. Langenaubach

(Fortsetzung Seite 47 c Breitscheid contra Rabenscheid)

Übersetzung der Seite durch Hans Henn

<<   >>

 

 

o zurück zur Arbeit      -        o zurück zur Liste


home | blog alt-breitscheid
hausnamen || liste | karte | ansichten | flurnamen | familien |
geschichte || Geschichtstafel | chronik | karte | kriege | Höhlen | friedenszeit | ereignisse |
schulen || kirchweg | lick | neue schule | klassenfotos |
kirchen || evangel. | konfirmandenfotos | freie evangel. | katholische | pfarrer | kirchgeschichte | feg-entstehung | posaunen | kirchhof |
arbeit || rathaus | landwirtsch. | töpferei | haus | ton-ind. | post | a-dienst | bahn | verkehr | stein | wald | wirtschaften | arzt |
fritz philippi || fortsetzungsgeschichte | buch | über ihn | gedichte |
freie-zeit || vereine | feste | gedichte | spazieren | sport | feuerwehr | musik | hochzeiten | unbekannte Bilder
kinder || vor der schulzeit |

Hinweise zur Benutzung

höhle >
kontakt
anfahrt >
site map
download
impressum

Eine Gesellschaft hat keine Zukunft, wenn sie sich nicht an die Vergangenheit erinnert.
zitiert aus dem "Herborner Tageblatt"

Diese Seite "Alt-Breitscheid" wird von diesem Blog begleitet: http://altbreitscheid.wordpress.com/

Copyright 2008-14 G.Lingenberg.