blog  Kontakt  Hilfe  Impressum  Download
www.ge-li.de/blog/
 
www.alt-breitscheid.de/blog/  


Firma Schreiner - Formenbau (2)


Zu den ersten Kunden im Formenbau zählte bereits in 1960 die Kühlschrank-Industrie, wie damals AEG, Kassel, Siegas, in Siegen und andere heute in dieser Branche nicht mehr relevante Firmen. Auch Vacuum-Ziehformen für andere Teile und Abnehmer wurden gefertigt. Eine hydraulische Formaufnahme-Vorrichtung oder auch als Presse zu verwendende Einrichtung wurde bereits in 1960 gebaut und kam zur Auslieferung an Kühlgeräte-Hersteller. Auslieferungen erfolgten schon mit eigenem Fahrzeug.




1963 wurde der im Besitz der Gemeinde Breitscheid befindliche alte Bahnhof, der als solcher nie genutzt war, gekauft, um in der Folge den gesamten Betrieb dorhin zu verlagern.




Das teilweise aus Abraum der benachbarten Tongrube überdeckte Gelände musste zunächst für die Erstellung künftiger Baulichkeiten eingeebnet werden.



Der baufällige Güterschuppen des alten Bahnhofs wurde 1963 zur Unterbringung des Formenbaues und auch eines kleinen Büroraumes gründlich erneuert und die Wohnräume renoviert, um die in gemieteten Räumen befindlichen Bereiche in jetzt eigene Gebäude zu verlagern.





Eine Luftaufnahme von dem neuen Anwesen am Schwarzen Weg, nachdem die Gebäude für Formenbau und Wohnung fertiggestellt sind.



Die Maschinen und Einrichtungen im gemieteten Teil am Alten Hüttenweg werden verladen und in die zwar kleine, jedoch im Eigentum befindliche Werkstätte am Schwarzen Weg transportiert. Es erfordert schon einige Mühe, alle Maschinen unter Berücksichtigung der baulichen Gegebenheiten vernünftig unterzubringen.






Durch Werbemaßnahmen konnte zu dieser Zeit ein Kundenkreis für die Herstellung von Styropor-Schäumformen gewonnen werden, was eine optimale Auslastung des Formenbaues zur Folge hatte.




Die gute Beschäftigungslage sicherte die Durchführung einer weiteren Baumaßnahme und zwar wurde bereits in 1965 die Erstellung einer ersten Halle auf dem Grundstück,




damals für die Modellschreinerei gedacht, in Angriff genommen. Im Dezember des gleichen Jahres erfolgte die Verlegung auch dieses Betriebsteiles.







Wurden schon Modelleinrichtungen von nicht unerheblicher Größe in den Räumen am Alten Hüttenweg hergestellt, so waren in der neuen Halle dafür doch weit bessere Voraussetzungen. Holzmodelle für Großmaschinen, dafür ist das Unternehmen nun bestens gerüstet.



Nachdem für die Unterbringung des Formenbaues zunächst eine Behelfslösung getroffen war, wurde in 1969/70 hierfür ein Hallenanbau erstellt, der hier auf der Luftaufnahme vor der Modellschreinerei erkennbar ist.

Aus der Notunterkunft für den Formenbau wurden dann Büroräume, und hier entstanden dann für das technische und kaufmännische Büro sowie Geschäftsleitung ansprechende Arbeitsplätze. Nun waren die Arbeitsbedingungen für die Leute im Formenbau auch wesentlich verbessert, und in der Folgezeit waren auch Voraussetzungen dafür geschaffen, den Maschinenpark zu erweitern. Die räumlichen Verhältnisse erlaubten auch, größere Formen, z.B. Aluminiumform für Styropor-Sesselschalen, herzustellen. Für Abnehmer aus der Kühlschrankindustrie wurden komplette Einrichtungen für die Isolationsverschäumung hergestellt.

Einige Bilder kann man größer klicken!

formenbau-schreiner-1 - formenbau-schreiner-3

 

 

zurück zu formenbau-schreiner-1 - o zurück zur Hausnamenliste     o zurück zur Übersicht


home | blog alt-breitscheid
hausnamen || liste | karte | ansichten | flurnamen | familien |
geschichte || Geschichtstafel | chronik | karte | kriege | Höhlen | friedenszeit | ereignisse |
schulen || kirchweg | lick | neue schule | klassenfotos |
kirchen || evangel. | konfirmandenfotos | freie evangel. | katholische | pfarrer | kirchgeschichte | feg-entstehung | posaunen | kirchhof |
arbeit || rathaus | landwirtsch. | töpferei | haus | ton-ind. | post | a-dienst | bahn | verkehr | stein | wald | wirtschaften | arzt |
fritz philippi || fortsetzungsgeschichte | buch | über ihn | gedichte |
freie-zeit || vereine | feste | gedichte | spazieren | sport | feuerwehr | musik | hochzeiten | unbekannte Bilder
kinder || vor der schulzeit |

Hinweise zur Benutzung

höhle >
kontakt
anfahrt >
site map
download
impressum

Eine Gesellschaft hat keine Zukunft, wenn sie sich nicht an die Vergangenheit erinnert.
zitiert aus dem "Herborner Tageblatt"

Diese Seite "Alt-Breitscheid" wird von diesem Blog begleitet: http://altbreitscheid.wordpress.com/

Copyright 2008-14 G.Lingenberg.