blog  Kontakt  Hilfe  Impressum  Download
www.ge-li.de/blog/
 
www.alt-breitscheid.de/blog/  


Haus 112 - Martins

Unser Haus Schreiben des Heimatforschers Ernst Henn:
Lieber Herr Lingenberg!
Nach Durchsicht weiterer Unterlagen kann ich Ihnen über Ihr Haus noch folgendes berichten:
1825 abgebrannt und in den folgenden Jahren (spätestens 1828) wieder aufgebaut von Johann Jost Schmidt jr., Breitscheid.
1848 war durch Kauf Eigentümer geworden der Steiger Jakob Zeiler, dessen Sohn Wilhelm Zeiler, Steiger, es später erbte.
1879 kaufte der Häfner (Töpfer) Adolf Martin Florentin Thielmann das Haus, nach dem es später "Martins Haus" genannt wurde (1).
Etwa 1920 übernahm der älteste Sohn des Vorgenannten, Louis Thielmann, das Gebäude im Erbgang.
Anmerkung:
(1) Martin Thielmann war einer der vier Söhne des Häfnermeisters Johannes Thielmann 3. ("Dillmanns" am Erdbacher Weg) und dessen Ehefrau Katharina Elisabeth geb. Uhl aus Breitscheid. Martin Th. war geboren 1852, heiratete 1877 und starb 1913.
Mit freundlichen Grüßen Ernst Henn (Pdf-Bild des Schreibens)


Foto eines Urlaubers (50er Jahre)

<<    >>

 

zurück zum Haus 112     o zurück zur Liste


home | blog alt-breitscheid
hausnamen || liste | karte | ansichten | flurnamen | familien |
geschichte || Geschichtstafel | chronik | karte | kriege | Höhlen | friedenszeit | ereignisse |
schulen || kirchweg | lick | neue schule | klassenfotos |
kirchen || evangel. | konfirmandenfotos | freie evangel. | katholische | pfarrer | kirchgeschichte | feg-entstehung | posaunen | kirchhof |
arbeit || rathaus | landwirtsch. | töpferei | haus | ton-ind. | post | a-dienst | bahn | verkehr | stein | wald | wirtschaften | arzt |
fritz philippi || fortsetzungsgeschichte | buch | über ihn | gedichte |
freie-zeit || vereine | feste | gedichte | spazieren | sport | feuerwehr | musik | hochzeiten | unbekannte Bilder
kinder || vor der schulzeit |

Hinweise zur Benutzung

höhle >
kontakt
anfahrt >
site map
download
impressum

Eine Gesellschaft hat keine Zukunft, wenn sie sich nicht an die Vergangenheit erinnert.
zitiert aus dem "Herborner Tageblatt"

Diese Seite "Alt-Breitscheid" wird von diesem Blog begleitet: http://altbreitscheid.wordpress.com/

Copyright 2008-14 G.Lingenberg.