Haus 82a

Hisges, Ernst – Alt-Breitscheid

   


Familie Ernst und Auguste Hisge


ganz rechts: Ernst Hisge und Auguste, geb. Werner

Das Haus wurde erbaut: „als Kohleschuppen, zum Wohnhaus umgebaut in den 1920er Jahren durch die Tonindustrie“
1920 war der Besitzer "Thonindustrie "
1933 war der Besitzer "Thonindustrie/Ernst Hisge"

a) Am 4.2.1945 durch Bombenabwurf in unmittelbarer Nähe unserer Werkswohnungen, Haus Nr. 82 (Wohnung Krumm) und Haus Nr. 82 a (Wohnung Hisge). Beide Häuser erhielten Beschädigungen insbesondere an den Dächern. Ferner wurden der Arbeiterspeisesaal und das Hauptgebäude der Schamottefabrik beschädigt. (aus: >>)

 

Haus 82 auf der GrubeNeubau Thonindustriezurück zur Karte – zurück zur Liste – Haus 83 Zöllnersch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte erst rechnen! *

interaktives alt-breitscheid