Haus 38

Brauns, Wäsch, Eckstein


Gebaut hat das Haus der Vater von Louis Braun in 1900. Er hat vorher in der Erdbacher Str. gewohnt..
Vor der Scheune rechts war früher noch eine Shell-Tankstelle
In den 1920 igern Jahren sind Karl Eckstein und Helene, geb. Becker von Berlin nach Breitscheid in dieses Haus gezogen. Sie haben mit Familie Wäsch die Häuser getauscht.

In 1956 wurde rechts die Scheune zum Wohnhaus umgebaut durch Reinhold Lange und Ruth, geb. Eckstein

 

Das Haus wurde erbaut: „1901“
1920 war der Besitzer „Georg Wäsch (von Friedr.Braun erbaut)“
1933 war der Besitzer „Karl Eckstein (Käufer) „

 

Haus 37 Ortmannns-Hennings Ellazurück zur Karte – zurück zur Liste – Haus 39 dr kla Triesch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte erst rechnen! *

interaktives alt-breitscheid