Haus 151

Haus Nr. 151 Schmidtgustav – Alt-Breitscheid


Hochzeit von Franz Thielmann und Gretchen, geb. Kolb
links: die Eltern von Franz: Karl Thielmann und …..

Das Haus wurde erbaut 1908.
1933 war der Besitzer Gustav Kolb ((Franze?) (Frau geb. Zeiler) f.. her „Schmidtgustav?“, gebürtig von Münchhausen)

Entstehung des Hausnamens

in 1901 kam Gustav Kolb aus Münchhausen, Schmied (Franze am Erdbacherweg) nach Breitscheid. Es ist anzunehmen, dass er das Haus in 1908 gebaut hat, und eine Schmiede direkt daneben.
Der Schmied Gustav = Schmidtgustav.

 


Haus 150e Fritz Philippi Schulezurück zur Karte – zurück zur Liste – 151a Kirchl.Gemeindehaus
zurück (zuletzt besuchte Seite)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte erst rechnen! *

interaktives alt-breitscheid