Haus 124b

Karl Thielmann – Breitscheid

die Karlsburg
linke Hälfte – Karl Peuser — rechte Hälfte – Karl Thielmann

Karl Thielmann

Das Haus wurde 1914 erbaut. 1933 war der Besitzer Karl R. Thielmann (Martins).
Dies ist der vordere Teil des Doppelhauses. Der hintere Teil gehörte Karl Peuser.
Der gemeinsame Vorname Karl gab dem Haus den Namen "Karlsburg".

 


Haus 124a Leisegangzurück zur Karte – zurück zur Liste – Haus 124c Karl Peuser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte erst rechnen! *

interaktives alt-breitscheid